Dichtheitsprüfung

Hier wird unterschieden zwischen einer Sicht- bzw. Druckprüfung.
Die Sichtprüfung erfolgt mittels Kameratechnik, die Druckprüfung wird mit den Medien

Wasser oder Luft durchgeführt.

Vorzüglich nach EN1610 bei Neuverlegungen oder ATV bei Bestandsleitungen.

Fehlende oder gequetschte Gummidichtungen, die bei einer Kamerabefahung nicht zu sehen sind, können mittels Druckprüfung aufgespürt werden.